Skip to main content

Handrasenmäher GE-HM 38 S Vergleich

(0 / 5)

86,34 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 20.09.2017 00:20:50

TypHandrasenmäher
HerstellerEinhell
Gewicht9 Kilogramm
Umweltfreundlich

Da die Mähspindel auf Kugellager läuft, handelt es sich um ein besonders leichtgängiges Modell. Die Reifen sind solide, jedoch haben sie eine Struktur, welche den Rasen schont und keine hässlichen Spuren hinterlassen.


Lieferumfang und Aussehen

Beim Handrasenmäher GE-HM 38 S Vergleich fällt sofort auf, dass es sich bei diesem Handrasenmäher um ein sehr stabiles Produkt handelt. Der GE- HM 38 S ist in einer stabilen Verpackung bei der Anlieferung verpackt. Packt man den Rasenmäher aus, hat er die Maße von 55,8 x 45,6 x 27,6 cm und ist mit gerade einmal 9 kg ein richtiges Leichtgewicht, das zahlt sich auch in der Handhabung aus. Das Gerät kommt optisch sehr sportlich daher, denn es ist in sportlichem rot-schwarz gehalten.

Handrasenmäher GE-HM 38 S_1

  • Leichtgängige und rasenschonende Führung
  • Fünf Schnittmengen
  • Ergonomische und höhenverstellbare Griffe
  • Gute Schnittbreite von 50 mm
  • Kein Auffangkorb
  • Man braucht Muskelkraft

Technische Fähigkeiten

Die Laufwalze ist auf Kugeln gelagert und mit fünf Klingen versehen. Die Kugellager sorgen für einen effektiven Führrahmen, in einer Spannweite von insgesamt 50 mm. Der Handrasenmäher kann eine Fläche von ungefähr 250 Quadratmeter bearbeiten. Die Schnitthöhe kann individuell verstellt werden, man kann zwischen 13 Millimeter, 23 Millimeter, 32 Millimeter wählen und hochgehen bis auf 38 Millimeter.

Benutzerfreundlichkeit

Der Handrasenmäher hat eine leichtgängige Schnitt Technik, welche dafür sorgt, dass man das Gerät leicht über den Rasen führen kann. Selbst bei größeren Flächen und längeren Mähflächen kann man noch ohne Ermüdungen mähen. Man sollte dabei auch das Augenmerk auf die ergonomisch gestalteten Griffe legen, die mit einer gesonderten Polsterung versehen sind. Ein Bonus in Sachen Ergonomie stellt auch die Möglichkeit dar, die Griffe in ihrer Höhe nach Bedarf ein zustellen.

Die Spindel sorgt für leichte Führung: Zudem hat man fünf Schnittmesser, die kraftsparend und effektiv die Fläche bearbeiten, die man mit dem Rasenmäher behandelt. Es entsteht nur sehr wenig Kraftverlust bei dem gegeneinander Laufen von Messer und Gegenmesser, sodass man mit geringem Aufwand viel erreicht. Die Räder sind ausreichend weit auseinander, um eine effektive Flächenbearbeitung zu erzielen, jedoch nah genug aneinander, um effektiv und problemlos auch größere Flächen bearbeiten zu können.

Der Handrasenmäher verfügt über keinen Auffangkorb, sodass man die abgemähten Rasenteile noch einmal gesondert zusammen kehren muss, bevor man sie entsorgen kann.

Fazit

Handrasenmäher GE-HM 38 S_2Unser Handrasenmäher GE-HM 38 S Vergleich ergab, dass es sich bei diesem Handrasenmäher um einen guten Mäher handelt, um kleinere oder mittlere Flächen zu bearbeiten. Der Hersteller verspricht die Möglichkeit einen Golfrasen zu erschaffen und der Handrasenmäher aus dem Handrasenmäher GE-HM 38 S Vergleich verspricht durch seine verstellbare Schnitthöhe ein Maximum an Flexibilität.

Diese ist nicht nur dann besonders praktisch, wenn man einen kleinen Garten hat, dank der sehr leichtgängigen Schnitte kann man auch größere Flächen mähen.

Die Schnittbreite vom GE-HM 38 S ist ausreichend weit, sodass man auch große Flächen mit dem Handrasenmäher schafft und die Mäher können Ermüdungserscheinungen und Rückenschmerzen vorbeugen, da man sie in der Höhe verstellen kann und so ein ergonomisches Gerät hat.

Übersicht
Datum
Inhalt
Handrasenmäher GE-HM 38 S Vergleich
Wertung
51star1star1star1star1star

86,34 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 20.09.2017 00:20:50